Unsere Leistungen

Vorsorgeuntersuchungen U2 bis U11

In den ersten Lebensjahren macht Ihr Kind die wichtigsten körperlichen und geistigen Entwicklungsschritte. Jede der 9?????? Früherkennungsunter-suchungen ist termingerecht so geplant, dass individuelle Entwicklungs-unterschiede berücksichtigt sind, der Arzt aber Verzögerungen, Behinderungen oder Krankheiten rechtzeitig erkennen kann. So kann eine Frühbehandlung oder Frühförderung unmittelbar eingeleitet werden, die meist zu einer wesentlichen Besserung oder völligen Heilung führt.

Für alle Vorsorgeuntersuchungen sollten die Termine möglichst frühzeitig vereinbart werden, da es sich um ausführliche, recht zeitaufwendige Untersuchungen handelt.

Besonders für die U3, U8 und U9 ????????? sollten Sie sich Zeit mitbringen, da hier auch zusätzliche Tests durchgeführt werden.

Zu den einzelnen Untersuchungen U2-U11

Jugendgesundheitsuntersuchungen J1 und J2

Jugendgesundheitsberatung ist notwendig.

Auch wenn die Einsicht manchmal schwer fällt: Irgendwann beginnen alle Kinder eigene Interessen zu entwickeln, eigene Persönlichkeit und Sexualität. Sie sind dabei oft unsicher und ängstlich – kein Wunder, bei den vielen ungelösten Fragen und neuartigen Problemen! Weder Vater noch Mutter sind dabei sehr gefragt.

Zu einem gesunden Loslösen von den Eltern als wichtigsten Bezugspersonen gehört, dass sich Mädchen und Jungen andere Gesprächspartner suchen. Ein Kinderarzt, der die Jugendgesundheitsberatung anbietet, kennt die Sorgen der Jugendlichen und weiß damit vertrauensvoll umzugehen.

Genaueres zu den Untersuchungen J1 und J2

Impfungen

Hier finden Sie den Impfkalender für Säuglinge, Kinder, Jugendliche und Erwachsene, sowie das empfohlenes Impfalter und die Mindestabstände zwischen den Impfungen.

Fernreisenden wird empfohlen, sich und Ihr Kind auch gegen Hepatitis B vorzubeugen und weitere Informationen zum Reiseziel einzuholen.

Impf-Info:

Robert Koch Institut
Tel: 061651 – 1369925 ?????
Web: www.rki.de

www.fit-for-travel.de

Impfkalender zum Vergrößern anklicken

IGeL – Individuelle Gesundheitsleistungen

Mittlerweile werden bereits zahlreiche Gesundheitsleistungen nicht mehr von Ihrer Krankenkasse übernommen (nähere Auskunft erhalten Sie dort). Deshalb sehen wir uns gezwungen für diese Leistungen, wenn Sie sie wünschen, eine gesonderte Rechnung auszustellen. Darunter fallen:

  • Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen (auch die Kindergartenuntersuchungen): je nach Umfang zwischen 20,- und 40,- €
  • Sportuntersuchungen: je nach Umfang zwischen 25,- und 50,- €
  • Reiseimpfungen: Kosten des Impfstoffes
  • Bescheinigungen für Schule und Kindergarten: 2,- bis 5,- €
  • Untersuchungen und Atteste für Privatversichuerungen, Rücktrittskostenversicherungen u. ä.: Untersuchung 15,- bis 20,- €, Attest 5,- bis 10,- €